von

Turniersport und Wettbewerbe in Brandenburg unter freiem Himmel wieder möglich

Berlin / Potsdam - Nach Abstimmung mit dem Ministerium für Bildung, Jugend und Sport ist es in Brandenburg ab heute, 15.05.2020, wieder möglich, Pferdesportveranstaltungen unter strenger Einhaltung der allgemeinen Hygiene- und Abstandregelungen wieder durchzuführen.

Hier finden Sie die Handlungsempfehlungen zur Wiederaufnahme der Durchführung von Pferdesport-Turnierveranstaltungen im Freien (Reiten, Fahren und Voltigieren) des Landesverbandes und der FN.

Im Land Berlin ist wie bereits verkündet „der Wettkampfbetrieb in kontaktfreien Sportarten im Freien […] ab dem 25. Mai 2020 wieder zulässig“.

 

 

Zurück