von

Süddeutsche Hengsttage: Frischer Wind mit neuem Körablauf

Körung, Prämierung und Auktion vom 29. bis 31. Januar 2015 in München-Riem - Foto: Schroeder

München - Am Donnerstag ist es soweit: Die Süddeutschen Hengsttage in München-Riem bilden einmal mehr einen glanzvollen Auftakt in das Zuchtjahr 2015. Aus aller Welt werden Gäste auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem erwartet um die 80 dreijährigen Hengste mit besten deutschen und internationalen Blutlinien zu begutachten und sich einen Star von morgen zu sichern. Hengste wie der im internationalen Springsport mit Ludger Beerbaum erfolgreiche Colestus oder im Viereck Unee BB mit Jessica von Bredow-Werndl im deutschen A-Kader vertreten oder Doppel-Olympiasieger bzw. Weltmeister in der Para-Dressur, FBW Rainman mit Michele George, starteten ihre Karrieren auf dem Körplatz in München-Riem.

Vom 29. bis 31. Januar kann die Kollektion auf dem harten Boden, die Dressurhengste im Freilaufen und an der Longe sowie die Springkollektion im Freispringen und an der Longe gesichtet werden. Die Körkommission bestehend aus den Zuchtleitern/innen Cornelia Back, Dr. Carina Krumbiegel, Uwe Mieck, Dr. Peter Roffeis, Hans-Willy Kusserow sowie den Sportberatern Dr. Ulf Möller und André Thieme wird ihre Körurteile am Freitag verkünden. Der detaillierte im Ablauf geänderte Zeitplan ist auf www.suedpferde.de online. Von den 80 ausgestellten Hengsten werden ca. 50 Pferde nach der Prämierung am Samstagvormittag in der Auktion, die um 14 Uhr von Auktionator Hendrik Schulze Rückamp eröffnet wird, zu erwerben sein. Ausführliche Einblicke in die Kollektion sind im Internet unter www.suedpferde.de zu finden.
Ein weiterer Höhepunkt wird der diesjährige Gala-Abend am Freitag ab 20 Uhr sein. Die süddeutschen Hengsthaltungen werden zahlreiche Neuerwerbungen, darunter aktuelle Körsieger und Prämienhengste, präsentieren. Ehemalige Körsieger, hoffnungsvolle Jungstars und sporterfolgreiche Vererber werden diesen Abend zu einem wahren Feuerwerk der Hengste machen!
Nicht nur in München, sondern weltweit kann die Körung live auf www.clipmyhorse.tv verfolgt werden. Informationen zu den Hengsten beantwortet SPV-Geschäftsführer Roland Metz unter Telefon + 49 171 4364651. Karten für die 12. Süddeutschen Hengsttage können online unter www.muenchenticket.de oder telefonisch unter 089 54818181 geordert werden.



Zeitplan Körung 2015

Donnerstag, 29. Januar
08.30 Uhr    Pflastermusterung
11.30 Uhr    Freilaufen Dressurhengste
16.00 Uhr    Longieren Springhengste

Freitag, 30. Januar
08.30 Uhr    Longieren Dressurhengste
anschl.  Schrittringe und Verkündung der Körurteile
14.30 Uhr    Freispringen Springhengste mit
Schrittringen und Verkündung der Körurteile
20.00 Uhr    Gala-Abend anschl. Party

Samstag, 31. Januar
10.00 Uhr    Ehrung des Prämienlotes anschl.  Abschiedsparade 
der verkäufl. Hengste

14 Uhr        Auktion

Weitere Infos:

Gesamtlot | Zeitplan | E-Paper Körkatalog

Livestream

Ansprechpartner | Hotelliste | Karten & Kataloge

Dressurlot | Springlot

Auktionsbedingungen I Conditions of sale

Diamant-Preis


Zurück